Willkommen im Infobereich des Betriebsrates für das wissenschaftliche und künstlerische Universitätspersonal

Wir sind stets bemüht, Sie über die neuesten Entwicklungen zu informieren.
Weiters finden Sie hier Wissenswertes über Dienstrechtsangelegenheiten, die Namen und Erreichbarkeit der Mitglieder sowie Links zu wichtigen Servern, die interessante Informationen enthalten.

Der Betriebsrat für das wissenschaftliche und künstlerische Universitätspersonal setzt sich aus UniversitätsprofessorInnen, UniversitätsdozentInnen, wissenschaftlichen und künstlerischen MitarbeiterInnen im Forschungs-, Kunst- und Lehrbetrieb (auch LektorInnen und StudienassistentInnen) zusammen. Zusätzlich werden noch die ÄrztInnen in Fachausbildung und auch die ÄrztInnen gem. UG02§94, 3(5) („StationsärztInnen“), die in allen anderen Belangen zum allgemeinen Universitätspersonal gezählt werden, vertreten.

Aktuelle Themen

 

                                                                              Aussendung vom 24. August..

 
» Archiv
 

News

 
   

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,     wir dürfen Sie nachfolgend zum Verhandlungsstand zur Etablierung einer KA-AZG - Betriebsvereinbarung und über die geplanten weiteren Schritte informieren:   Nach der Betriebsversammlung, die am 25.5. stattgefunden hat, haben die Verhandlungen mit dem Rektorat Fahrt aufgenommen und es konnte in mehreren Terminen ein Zwischenschritt erreicht werden.  Die Folien der Betriebsversammlung senden wir zur Information anbei. Gleichzeitig sind wir als..

 
 

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege! Auf unsere letzte Aussendung zur KA-AZG Betriebsvereinbarung hat es zahlreiche Rückmeldungen gegeben, für die wir uns herzlich bedanken und die in die Verhandlungen einfließen werden. Gleichzeitig hat sich auch gezeigt, dass der Informationsstand zu dieser sehr komplexen Materie sehr unterschiedlich ist. Um etwaigen Befürchtungen und Fehlinformationen vorzubeugen dürfen wir nachstehend nochmals die Ausgangssituation zusammenfassen: Das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (KA-AZG) wurde..

 
 

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege! Diese Aussendung betrifft alle Kolleginnen und Kollegen die vom Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (KA-AZG) betroffen sind.  Die jetzt gültige KA-AZG - Betriebsvereinbarung wurde am 22.12.2017 zwischen Rektorat Betriebsrat und den KA-AZG - Vertretern abgeschlossen, war eine Fortführung der bestehenden Vereinbarungen und läuft mit Ende diesen Jahres aus.  Mit dem Abschluss der Betriebsvereinbarung in den Jahren davor war eine Reduktion der Journaldienste und gleichzeitig die..

 
 

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege! Nachfolgend dürfen wir Sie über einige wichtige Punkte informieren: MitarbeiterInnen-Testung:  Nachdem von der Führung des Wiener Gesundheitsverbundes (vormals KAV) die generelle Testung für alle AKH-MitarbeiterInnen auf SARS-COV2 eingestellt wurde, hat der Betriebsrat die Fortsetzung der Tests gefordert und konnte erreichen, dass alle MitarbeiterInnen der MedUni Wien, welche im AKH tätig sind, wieder getestet werden. Diese Tests werden durch das Vizerektorat für klinische..

 
 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Eine wichtige Mitteilung von 4-Süd: Bitte rufen Sie NICHT auf 4-Süd an um die Ergebnisse Ihrer Testung zu erfragen. Sie blockieren damit die Telefone, die dort dringend benötig werden. Sie werden rasch über des Ergebnis verständigt. Mit der Bitte um Ihre Unterstützung und kollegialen Grüßen Oswald Wagner VR Klinik & Johannes Kastner, Stefan Konrad, Michael Holzer, Harald Leitich  Ass.Prof. Dr. Johannes Kastner Vorsitzender des Betriebsrats für das..

 
» Archiv
 
 
 

Featured